Magazin

Verlag.

Verlage brauchen Haltung. Und sie haben Verantwortung – für eine Leserschaft, die sich gegen die Flut digitaler Inhalte stemmt. Unser persönliches Publishing-Bekenntnis haben wir in neun Punkten zusammengefasst ...

Inhalt

Die von uns produzierten Inhalte sind wahr, authentisch und bieten dem Rezipienten verständliche und nutzenbringende Informationen.

Form

Wir wählen Darstellungsformen, die nachvollziehbar und transparent sind. Es gibt keine doppelten Böden. Manipulierende Aufbereitungsformen sind verboten.

Relevanz

Wir trennen Entscheidendes von weniger Wichtigem. Unwichtiges lassen wir weg.

Absender

Der Urheber der von uns verbreiteten Inhalte ist immer klar erkennbar. Wir recherchieren nach und wir erarbeiten uns eigene Informationen.

Expertise

Die Qualität der von uns verantworteten Publikationsarbeit ist durch das fachliche und sachliche Wissen unserer Redakteure fundiert. Bei der Einbindung Dritter gelten die identischen Maßstäbe.

Ergebnis

Langweiliges ist verboten, Kurzweiliges ausdrücklich erlaubt. Wir vermitteln Inhalte, indem wir sie leicht zugänglich machen und den Dialog über das Medienerlebnis fördern.

Kanäle

Wir arbeiten crossmedial. Alle von uns erarbeiteten Inhalte können wir mühelos für jeden Medienkanal, unabhängig von der technischen Darstellung, aufbereiten und zur Verfügung stellen.

Integration

Wir arbeiten im Verbund mit der Kommunikationsagentur Birke und Partner, nutzen deren Möglichkeiten und bieten einen eindeutigen Mehrwert für die Kunden der Agentur. Wir teilen Werte und Mission.

Heimat

Als Erlanger Verlag sind wir unserer Region besonders verpflichtet. Wir fördern gezielt Informationsplattformen, Themen und Autoren, ohne den kritischen Blick zu verlieren.

Leistungen.

Wir können alles, was ein Verlag im 21. Jahrhundert können muss und mit 200 Jahren Erfahrung an Erfahrung im Umgang mit Veränderungen für die Zukunft tun kann. Dabei hilft uns die enge Kooperation mit der Kommunikationsagentur Birke und Partner.

  • Digital

    X

    Storytelling, Content Marketing, Corporate Blog, bewegte Bilder. Palm und Enke steht für redaktionelle Fundierung und punktgenaue, glaubwürdige Informationen. Gerne machen wir ein „e“ vor ein Buch oder ein Magazin.

  • Konzept

    X

    Manchmal muss es ein Buch sein. Oft aber auch nicht. Wir beraten und entwickeln individuelle Konzepte für Publikationen. Passgenau für bestimmte Kanäle. Oder gerne auch beeindruckend für einen besonderen Anlass.

  • Management

    X

    Auf Wunsch kümmern wir uns professionell um die Finanzierung einer Publikation. Mit Anzeigenmanagement für ein Periodikum, digitalen Strategien und Shopsystemen. Und der Bereitschaft, jederzeit neue Wege zu gehen.

  • Print

    X

    Wir wissen um die Stärken von Gedrucktem. Was wir anfassen, dringt tiefer in unser Bewusstsein. Print wird leben, aber die Biotope dafür sind bedroht. Wir machen Druck dort, wo es wirklich nützt.

  • Realisierung

    X

    Von der Idee bis zur Verbreitung an Zielgruppen oder eine breite Öffentlichkeit. Wir übernehmen die Kompletterstellung einer Publikation. Oder einzelne Gewerke. Aufwendig verarbeitet oder besonders wirtschaftlich.

  • Verbreitung

    X

    Seit 200 Jahren weiß Palm und Enke, wie entscheidend der Vertrieb von Publikationen ist. Das gipfelte seinerzeit im Betrieb von Deutschlands erfolgreichster Buchhandlung. Wir knüpfen heute an die Tradition mit besten Kontakten und modernsten Techniken an.

Formate.

Mit publizistischer Freiheit ist kein Allerlei der Veröffentlichungen gemeint. Wir finden das richtige Format und erreichen so interessierte Leserinnen und Leser, Meinungsbildner, kritische Rezipienten. Nur eines vermeiden wir: Langeweile bei der Lektüre.

Corporate Books

Das Statement eines Unternehmens. Ein Manifest für die Marke, das publizistische Rückgrat einer Organisation.

Corporate Magazines

Der virale und kontinuierliche Botschafter. Kompetenz, Erfolge und Kurs regelmäßig kommuniziert. Als Mitarbeiterzeitschrift, Kundenmagazin, mit persönlicher Ansprache versandt. Oder verbreitet über Blogs, Storytelling-Sites, Social Media. Der Content-Container.

Corporate History

Birke und Partner ist führend in History Marketing. Wir unterstützen die Experten mit allen erdenklichen publizistischen Formaten. Und sorgen für die wertschöpfende Verbreitung.

Edition Spielbein

Erfreuliche Publikationen: Die Edition Spielbein steht für Kunst, Kultur und Literatur. Sie ist unser Labor und unsere Spielwiese für neugierige und aufgeweckte Leser mit Sinn für gute Geschichten, erstaunliche Bilder und alles zusammen.

Regionales

Als Mitinitiator der Vertriebsgemeinschaft fränkischer Verlage pflegen wir unsere literarische Heimat.

Geografie

Zumeist wissenschaftliche Publikationen über die Vermessung der Welt. Unser Beitrag zu nachhaltiger Regionalentwicklung, urbanen Lebenswelten.

Medizin

Der Bestseller des Verlags: Die Skeletttafeln von Prof. Leo Gerlach. Inzwischen in der 34. Auflage. Und viele andere zumeist wissenschaftliche Schriften.

Geschichte

Richtungweisende Beiträge zu Zeitläuften, fundierte Interpretationen zu den Zeichen der Zeit.

Cases.

Ein paar Arbeitsproben aus dem Leistungsbereich Publishing.

  • X

    Das Annafest im Forchheimer Kellerwald zählt zu den schönsten Bierfesten Frankens. Seit 1840 wird es rund um den Namenstag der Heiligen Anna Ende Juli gefeiert. Zum 175. Jubiläum haben wir ein Buch gestaltet.

  • X

    „GO!FIS": Das neue Magazin der Franconian International School (FIS) stellt sich fernab jeder Schülerzeitung auf. Die Pilot-Ausgabe erzählt deshalb nicht nur aus dem vielseitigen Schulalltag – sie positioniert die FIS im Kontext und als Rückgrat einer aufstrebenden, immer internationaler werdenden Wirtschaftsregion.

  • X

    Mit dem Magazin "Blauton" realisiert Birke und Partner in Kooperation mit dem Wiener Designbüro Rosebud, Inc. ein Medium, das alle Bereiche, Werte und Erfolge der Hirmer Unternehmensgruppe wertig abbildet und sich insbesondere an Mitarbeiter, Partner und Stakeholder der Gruppe richtet. Die Premieren-Ausgabe widmete sich dem "Mannsein", die Folgeausgabe dem Leitthema "Konsequenz". Im November 2015 wurde "Blauton" als einziges Magazin der Kategorie "Employer Magazines" mit dem International Creative Media Award in Gold ausgezeichnet.

  • X

    Fast hundert Jahre traditionelle Bäckerei im Familienbetrieb, dann der Wandel zu einem der marktführenden Filialisten in Deutschland – mit "Brotzeiten" erzählen wir die Geschichte eines mittelfränkischen Back-Imperiums.

  • X

    Mit einem ganz besonderen Wegweiser brachten wir Licht in die komplexen Strukturen des Medical Valley EMN.

Kontakt.

Palm und Enke

Palm und Enke Verlag GmbH
Marie-Curie-Straße 1
91052 Erlangen

So finden Sie uns.

Birke und Partner GmbH - Kommunikationsagentur

Sprechen Sie uns an!

8 + 1 =

Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegeben werden.